System-Analyst/Modeler (m/w/d)

Die Clean Logistics SE entwickelt und vertreibt Zero-Emission-Antriebslösungen für schwere Nutzfahrzeuge. Hierbei setzt unser Unternehmen auf die Technologien der brennstoffzellen- und batterieelektrischen Antriebe.

Beginn des Anstellungsverhältnisses: 01.06.2022
Art der Stelle: Vollzeit, unbefristet
Arbeitsort: Braunschweig / Winsen (Luhe) / Region Berlin / Potsdam/ mobiles Arbeiten
Aktienoptionsprogramm: ja

Der/Die System-Analyst/Modeler ist eine Schlüsselrolle in unserem Entwicklungsprozess. Er betreut in unseren innovativen und spannenden Entwicklungsprojekten die Analyse und Modellierung unserer Produkte unter der Verwendung der Methoden des Systems Engineerings innerhalb einer modernen Tool-Umgebung.

Deine Tätigkeitsbereiche

  • Du verantwortest die Darstellung des Antriebssystemumgebung und der Systemfunktionen gemeinsam mit dem Systemarchitekten und den Anforderungs-Engineers
  • Dabei bereitest Du die Systemstruktur, das Systemverhalten sowie die internen und externen Schnittstellen des Systems gemeinsam mit dem Systemarchitekten und den jeweiligen internen und externen Fachexperten auf
  • Das System wird von Dir in Subsysteme bis hin zu einzelnen Systemelementen gemeinsam mit dem Systemarchitekten aufgeteilt
  • Du ordnest Anforderungen zu Subsystemen und Systemelementen zu
  • Du ermittelst fehlende Systemanforderungen und stimmst Dich hierzu mit den Kollegen ab
  • Mit gängigen Methoden (z.B. Vergleichsstudien) vergleichst Du alternative Architekturvarianten gemeinsam mit dem Systemarchitekten
  • Du dokumentierst Architekturentscheidungen
  • Du dokumentierst und pflegst ausgewählte Systemarchitekturbestandteile unter Berücksichtigung unterschiedlicher Sichten, dem zeitlichen Verhalten, der Rückverfolgbarkeit, Aktualität, Reviews sowie regelmäßigen Statusberichten
  • Du stellst die freigegebene Systemarchitektur für Entwicklung, Produktion, Service, etc. bereit
  • Du arbeitest bei der Auswertung der System-Integrationstests mit

Dein Profil: WeltverbessererIn & PragmatikerIn

  • Du bist zielorientiert und deine Arbeitsweise zeichnet sich durch kreative und innovative Denkansätze aus
  • Du schätzt den Mittelstand nicht nur für seine kurzen Entscheidungswege, sondern teilst auch eine gelebte Hands-On-Mentalität und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Du brennst für brennstoffzellen- und batterieelektrische Nutzfahrzeuge
  • Dafür bringst Du eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker im Bereich (Automobil-) Mechatronik/Elektronisch/IT/Informatik oder vergleichbar mit
  • Du verfügst über bereits über erste Berufserfahrung in der (Nutzfahrzeug-) Industrie
  • Du kennst Dich bereits mit den gängigen Normen/Richtlinien des automobilen Umfelds aus, idealerweise auch mit System Engineering sowie Produktentstehungsprozessen
  • Du zeichnest Dich durch ausgeprägtes Abstraktionsvermögen aus
  • Du verfügst über ein gutes Verständnis von Systemzusammenhängen im Gesamtfahrzeug (funktional, logisch, physisch, Software etc.)
  • Sicherer Umgang mit MS 365-Produkten und ERP-Systemen ist für Dich selbstverständlich
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus
  • Reisebereitschaft – auch international – rundet Dein Profil ab

Bewerbungsverfahren:

  • E-Mail an: career@cleanlogistics.de
  • Ansprechpartner: Kacper Ogorzalek

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deiner Kündigungsfrist!

Zurück