Project Manager (m/w/d)

Die Clean Logistics SE entwickelt und vertreibt Zero-Emission-Antriebslösungen für schwere Nutzfahrzeuge. Hierbei setzt Clean Logistics auf die Technologien der brennstoffzellen- und batterieelektrischen Antriebe.

Beginn des Anstellungsverhältnisses: 01.04.2022
Art der Stelle: Vollzeit, unbefristet
Arbeitsort: Hybrid – Hamburg, Braunschweig, Berlin, Chemnitz / mobiles Arbeiten
Dauer der Probezeit: 6 Monate
Aktienoptionsprogramm: ja


Der/Die Project ManagerIn leitet unsere innovativen Projekte im Bereich der nachhaltigen Transportlösungen und verantwortet dabei die Projektziel-Erreichung vor dem Hintergrund einer gesamthaften Antriebsstrang-Integration. Er/Sie unterstützt im Unternehmen den Aufbau, die Implementierung und Weiterentwicklung von Projektmanagementprozessen. Hierbei sind folgende Tätigkeitsbereiche zu differenzieren:

Projektleitung

  • Projektkalkulation und Angebotserstellung in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Verantwortung für eine kunden- und ergebnisorientierte Umsetzung von technischen Entwicklungsprojekten
    in einem standortübergreifenden Setup
  • Projektumsetzung unter Berücksichtigung von Zeit, Kosten & Qualität
  • Herbeiführen von Entscheidungen und Lösungswegen zur Projektziel-Erreichung
  • Reporting von Projektstatus und Kennzahlen
  • Steuerung von interdisziplinären Projektteams
  • Erster Ansprechpartner während der Projektphase für unsere Kunden

Projektmanagementprozesse

  • Unterstützung bei der Etablierung von Projektmanagement-Mindeststandards für die Durchführung von Projekten unterschiedlicher Größenordnung in der Unternehmensgruppe

Dein Profil: WeltverbessererIn + LösungsfinderIn

  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Du schätzt den Mittelstand nicht nur für seine kurzen Entscheidungswege, sondern teilst auch eine gelebte Hands-On-Mentalität und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium
  • 5+ Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von technischen Entwicklungsprojekten im Automotive-Umfeld
  • Erfahrungen im Bereich der Elektro- und Wasserstoffmobilität sind vorteilhaft
  • Fingerspitzengefühl im Umgang mit anspruchsvollen Kunden, kommunikative Fähigkeiten und Teamorientierung sind ebenso wichtig wir Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrungen im Führen von interdisziplinären Projektteams, sowie in Konfliktsituationen
  • Fundierte Erfahrung in Verhandlungssituationen
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnis in Deutsch und Englisch und zusätzlich gerne anderen Sprachen, die du uns beibringen kannst
  • Office: sicherer Umgang mit MS 365-Produkten, sowie Projektmanagement-Tools

Bewerbungsverfahren:

  • E-Mail an: career@cleanlogistics.de
  • Ansprechpartner: Kacper Ogorzalek

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deiner Kündigungsfristen!

Zurück